Wir verwenden Cookies, damit wir Ihnen die bestmögliche Bedienbarkeit auf unserer Website bieten können.
Wenn Sie fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie alle Cookies auf dieser Website empfangen möchten. Mehr Informationen über die Nutzung von Cookies auf dieser Website finden Sie hier.

Weber Saint-Gobain - Official website of the company

weber.sys 981

Glasseidengewebe Nr. 2

weber.sys 981

Produkteigenschaften

  • Breite: 1 m
  • Maschenweite: 4 x 4 mm
  • hoch alkalienbeständig

Schiebefestes Glasseidengewebe als Einlage für Bitumendickbeschichtungen (KMB) und Reaktivabdichtung

Produktmerkmale

Anwendungsgebiet

Als Verstärkungseinlage in Dickbeschichtungen bei den Lastfällen aufstauendes Sickerwasser und drückendes Wasser. Zur Schichtdickenkontrolle bei Bitumendickbeschichtungen und Reaktivabdichtungen.

Produktbeschreibung

weber.sys 981 ist  ein Glasfaser-Gittergewebe mit speziell entwickelten Armierungsgewebe

Zusammensetzung

Glasseidengewebe

Produkteigenschaften

  • Breite: 1 m
  • schiebefest
  • reißfest
  • hoch alkalienbeständig
  • Maschenweite: 4 x 4 mm
  • Flächengewicht: min. 160 g/m²
  • Gewebedicke: ca. 0,52 mm
Breite1 m
Maschenweite4 x 4 mm

Qualitätssicherung

weber.sys 981 unterliegt einer ständigen Gütekontrolle.

Dokumentation

Produktdatenblatt (PDF)

Dokumente senden oder downloaden

Sie können das Dokument per Mail versenden oder downloaden.

Produktdetails

Lagerung:
Bei vor UV-Einwirkung geschützter Lagerung im original verschlossenen Gebinde ist das Material lagerfähig.

ca. 1,05 m²/m²

Verpackungseinheiten

GebindeEinheitVPE / Palette
Rolle50 m²33 Stück

Verarbeitung

Verarbeitung

Erste Abdichtungslage vorlegen. Frisch in frisch Gewebe vollflächig einlegen und vollständig in die Abdichtungslage einspachteln. Stoßüberlappung mindestens 5 cm. Das Aufbringen der zweiten Abdichtungslage erfolgt so früh wie möglich, sobald die erste Abdichtungslage nicht mehr beschädigt wird.